GRAUSAM UND WAHR
ebook

GRAUSAM UND WAHR

Editorial:
KLAUS KONSTANTIN
ISBN:
9783945952870
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

JA! Hier geht es ans Eingemachte! Hier wird enthüllt und aufgeklärt. Hier kannst Du Deine eigene, individuelle und vergessene Wesensart erkennen, anschauen und wiederbeleben. Deine von klein auf in Perfektion erlernten Vermeidungs- und Verschleierungs-Konzepte werden auffliegen auf und Du wirst Dir Deiner natürlichen Größe wieder bewusst.

NEIN! Dieses Buch ist eindeutig keine weitere Eso-Anleitung wie Du endlich bedingungslose Liebe oder die viel gerühmte Selbstliebe als Lebensform in deinen Alltag integrieren kannst. Dieses Buch spricht über echte Liebe, über eine Liebe die nicht ergebnis- sondern erlebnisorientiert ist!

Sowas geht unter die Haut und das hat in der Regel Folgen. Du wirst Dir der Mauern Deines Gefängnisses bewusst, zumindest dann, wenn Du Dich dafür öffnest.

Wir glauben, dass es an der Zeit ist, die Liebe von all den Vorstellungen und Illusionen zu entwöhnen, die wir ihr übergestülpt haben. Diese Zeit ist jetzt.

Liebe ist mehr als unsere Vorstellung von ihr. Sie ist radikale Unabhängigkeit und unentwegte Grenzerfahrung. Sie hält nicht viel von Ruhe und Frieden und ihre Auffassung von Harmonie könnte nicht gegensätzlicher sein von dem, was wir hoffen.

Liebe zerstört Grenzen und Gewohnheiten, sie ist ständige Herausforderung und Evolution. Liebe will nichts anderes als Deine ständige Entwicklung. Sie ist widersprüchlich, sie ist absolut stark und absolut schwach.

Kein Wunder also fasziniert und ängstigt uns die Liebe in gleichem Maße, steht sie doch auch im Spannungsverhältnis mit dem Unbekannten in uns, mit dem dunkeln und abgründigen Teil, der unvermeidlich ans Licht und zu seiner Entdeckung strebt. Schlussendlich bedeutet Liebe daher nichts anderes als zu leben! Wie sehr liebst Du? Wie sehr lebst Du?