EUROLAND (5)
ebook

EUROLAND (5)

Editorial:
FRANZ VON SOISSES
ISBN:
9783957039552
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

Europa steht vor der Wahl, zunächst für das Europaparlament. Das aber nicht allein, es gibt Sezessionsbestrebungen z.B. in Schottland oder Katalonien. Nunmehr gibt es den Konflikt in der Ukraine. Rechtspopulisten erfahren die Zustimmung der Wähler und damit nehmen nationale Eigeninteressen zu wie umgekehrt die europäische Idee verliert.

Die Politik in Europa ist vor der Wahl gelähmt. In Europa herrscht Deflationsdruck, gar Deflation in Griechenland und Spanien. Deutschland selbst steht in der Kritik, mit seinem Exportüberschuss die Schulden in andere Länder zu exportieren. Das ist die Kulisse für Euroland - Europas Wahl.

Otros libros del autor

  • RUHE SANFT
    ebook
    Titulo del libro
    RUHE SANFT
    FRANZ VON SOISSES
    Gar dunkel manche Worte sind, in Abwandlung der Bibel ?am Anfang stand das Wort?, am Ende - so will man denn meinen ...

    4,99 €

  • EUROLAND: RESTITUTION
    ebook
    Titulo del libro
    EUROLAND: RESTITUTION
    FRANZ VON SOISSES
    Restitution, die Wiederherstellung, nicht der nationalen Währungen aber des Nationalstaates ist das Ergebnis der ver...

    4,99 €

  • EUROLAND: DER ORT, AN DEM GOTT DIE WELT GEKÜSST HAT?
    ebook
    Titulo del libro
    EUROLAND: DER ORT, AN DEM GOTT DIE WELT GEKÜSST HAT?
    FRANZ VON SOISSES
    Die Griechen sind nicht nur die Erfinder der Demokratie, sondern auch des Dramas. 5 Jahre Schuldenkrise und Verhandl...

    9,99 €

  • EUROLAND (6)
    ebook
    Titulo del libro
    EUROLAND (6)
    FRANZ VON SOISSES
    Was einst begann mit "Euroland - ein Märchenland ist abgebrannt" wird hier konsequent fortgesetzt: Die aufgestellte ...

    4,99 €

  • SOISSES!EIN FEUILLETON SATIRISCH-KRITISCHER GEDANKENGÄNGE(3)
    ebook
    Titulo del libro
    SOISSES!EIN FEUILLETON SATIRISCH-KRITISCHER GEDANKENGÄNGE(3)
    FRANZ VON SOISSES
    ?Soisses! Feuilleton? sind Bücher für Reisende, Wartende und Urlaubende. Im dritten Band des Feuilletons ziehen die ...

    4,99 €